banner
Belgian
French
UK
Germany
Spain
italie
rus
 

 



 

 

Sehr geehrter Kollege,

unsere Baumschule blickt auf eine langjährige Familientradition zurück.
Benoni Vanderstuyft gründete den Betrieb im Jahr 1952.
Auf einer Fläche von 5 ha wurden hauptsächlich Rosensträucher und Obstbäume gezüchtet, die ausschließlich für den belgischen Markt bestimmt waren.

25 Jahre später erfolgte der Umstieg auf Allee- und Parkbäume. Auf Betreiben von Roger Vanderstuyft, Sohn des Begründers, wurde der Absatzmarkt auch auf die umliegenden Länder ausgeweitet.
Der Familienbetrieb von Vater und Sohn wuchs stetig. Zusätzliches Personal wurde eingestellt und die Anbaufläche auf 25 ha vergrößert.

Um in der Baumschulwirtschaft noch bekannter zu werden, wurde der Betriebsname 1987 in einen kommerziell günstigeren geändert: Der neue Name sollte eine botanische Bedeutung und weltweit ausgesprochen und behalten werden können – „Aarbomex“ wurde aus der Taufe gehoben.

Inzwischen wurden neben Alleebäumen auch andere Zierpflanzen sowie Nadelbäume gezüchtet. Das Areal wuchs bald auf 45 ha.
Weitere Mitarbeiter wurden in Dienst genommen, Maschinen angekauft und die Logistik ausgebaut.
Unsere Bäume, Koniferen und Zierpflanzen wurden in alle europäischen Länder exportiert.

Mit Beginn der 2000er Jahre fasste Aarbomex auch die osteuropäischen Länder als potentielle Kunden ins Auge. Wir zählen nach wie vor zu den größten Exporteuren von Bäumen und Zierpflanzen. Zu unserem Kundenstamm gehören Züchter, Gartencenter und Landschaftsgärtner.

Aus einem Angebot von 60 ha (Alleebäume, Zierpflanzen und Nadelbäume) verkauft die „Aarbomex export Group“ in über 30 Länder in West- und Osteuropa sowie in Asien.

Der heutige Geschäftsführer der „Aarbomex export Group“ ist Roger Vanderstuyft.

 

 

 

 
 
 
 
banner2
 
   
   
AARBOMEX EXPORT GROUP - Belgium - Tel: +32.9.369.73.59 - Fax: +32.9.369.79.98 - info@aarbomex.be